Wan-Rae Cho

Geboren im Jahr 1980 in Frankfurt am Main, lege ich großen Wert auf eine fundierte Ausbildung, um meinen Schülern ein umfassendes Lernprogramm bieten zu können. 

Meine Expertise umfasst die Entwicklung klar strukturierter Spiel- und Trainingskonzepte sowie philosophischer Ansätze für unterschiedliche Spielertypen und Schlagtechniken. Diese Methoden habe ich im Laufe meiner langjährigen Tätigkeit als Golflehrer entwickelt und verfeinert, basierend auf den Erkenntnissen der weltbesten Golfspieler, -lehrer und Biomechaniker weltweit. 

Mein Streben nach Präzision und Exzellenz treibt mich an, eine führende Autorität im Bereich des Golfunterrichts zu sein. Meine Spieler gehören zu den besten des Landes.

Qualifikationen:

  • Fully Qualified Professional (PGA of Germany)
  • Fitnesslehrer (DFLV & DOSB)
  • C-Trainer-Lizenz (DGV & DOSB) 
  • B-Trainer-Lizenz (DGV & DOSB) 
  • A-Trainer-Lizenz (DGV & DOSB) 

Zertifizierungen in den Golf Bereichen: 

  • Biodynamics Level 1+2
  • Smart 2 Move Level 1 
  • Trackman Level 1+2
  • PuttLab Level 1+2

Golflehrer mit Weitblick

In meiner Funktion als Trainer bei verschiedenen professionellen Turnieren habe ich festgestellt, dass viele Spieler Schwierigkeiten bei der Anpassung von Bewegungen haben. 

Daher ist es entscheidend, die Entwicklung von mentaler Stärke, Flexibilität, Anpassungsfähigkeit, gesunden Bewegungen, Variabilität und kreativem Golfspiel zu betonen, da diese Faktoren für langfristigen Erfolg unerlässlich sind.

Philosophie

In meinem Golfunterricht wird besonderer Wert auf eine Philosophie gelegt, die in allen Bereichen auf Einfachheit und Vielseitigkeit basiert. 

Meine Trainingsphilosophie zielt darauf ab, Freude am Training zu haben, durch regelmäßiges Üben Fortschritte zu erzielen und sich Zeit für die persönliche Entwicklung zu nehmen. 

Vor allem sehe ich den Schwerpunkt darin, moderne Technologien, insbesondere computergesteuerte Systeme, anzuwenden.

Meine Spielphilosophie legt Wert auf gute Vorbereitung, einen routinierten Spielablauf und die Anwendung des jeweils einfachsten Schlages. 

Es wird empfohlen, sich Schlag für Schlag zu konzentrieren, Fehler zu reflektieren und stets bei sich selbst nach Verbesserungsmöglichkeiten zu suchen. 

Die jeweilige Schlagphilosophie erkläre ich gerne persönlich im Unterricht, da diese je nach Spielertyp und Schlagart unterschiedlich sein kann. 

Im Leistungssport lautet mein philosophischer Ansatz: regelmäßige Durchführen einer Leistungsdiagnostik, Präzision durch Golfschwung-Technik, Stärke durch Disziplin und Erfolg durch Fokussierung.
 

Geschichte

Meine Expertise im Golfsport begann bereits in meiner Kindheit, als meine Eltern mich für das Kinder- und Jugendtraining einschrieben. 

Seitdem habe ich eine tiefe Leidenschaft für das Golfspiel entwickelt. Mein Engagement für den Golfsport war stets vorbildlich, ich nahm regelmäßig am Vereinstraining teil, erhielt zusätzlich Einzelunterricht, trainierte täglich eigenständig, nahm an Mannschaftstraining und Trainingslagern teil und besuchte sogar Auslandstrainings während der Schulferien, darunter die David Leadbetter Golfakademie in Florida. 

Zudem investierte ich viel Zeit in die Verbesserung meiner athletischen Fähigkeiten, übte zu Hause und studierte Regelbücher, Golfmagazine, Fachbücher und Videos. 

Trotz meiner intensiven Bemühungen stieß ich jedoch bald an meine Grenzen und entschied mich daher dazu, eine Ausbildung zum Golflehrer zu absolvieren, um das Spiel in seiner Gesamtheit besser zu verstehen. 

Durch zahlreiche Praktika, Tätigkeiten in Golfschulen und Proshops sowie kontinuierliches Weiterlernen konnte ich mein Wissen und meine Fähigkeiten kontinuierlich erweitern.

Mein Ansatz zum Golfschwung

Mein Golf-Schwungansatz beruht auf einer fundierten körperlichen Ausrichtung und der Anwendung biomechanischer Prinzipien, die ich als entscheidend für die Golftechnik betrachte. 

Ein besonderes Augenmerk lege ich darauf, dass Spieler die korrekte Bewegungsausführung erlernen, bevor wir uns auf die Feinheiten der Golftechnik konzentrieren. 

Wenn ich Spitzensportler unterrichte, liegt mein Fokus darauf, ihr bestehendes System nicht grundlegend zu verändern, sondern spezielle Elemente zu optimieren, um ihre Konstanz, Länge und Variationen in den Schlagarten zu verbessern. 

Durch meine Erfahrung mit herausragenden Spielern habe ich gelernt, dass es verschiedene Wege gibt, um erfolgreich zu sein. Mein Ziel ist es, Spitzensportlern diese Vielfalt aufzuzeigen und sie in der Nutzung der einfachsten Schlagarten sowie in ihrer taktischen Ausrichtung zu unterstützen, um ihr Spiel gezielt zu verbessern.

Meine Vorgehensweise 

Mein Ansatz ist systematisch, professionell und quantifizierbar! 

Meine Korrekturen folgen einer klaren Struktur: Zeit, Druckpunkt, Größe und Form. 

Zu Beginn führe ich eine umfassende Bedarfsanalyse durch, um gezielt auf Ihre individuellen Anforderungen einzugehen. 

Beispielsweise bitte ich Sie, einige Schläge in einem spezifischen Bereich auszuführen, um mir ein umfassendes Bild zu verschaffen. 

Anhand dieser Beobachtungen und Messungen klassifiziere ich Ihre Bewegungen anatomisch und identifiziere potenzielle Schwachstellen in Ihrem Schwung. Basierend auf dieser Analyse entwickle ich maßgeschneiderte Korrekturen und Übungen, um Ihre Schläge zu optimieren und Ihre Genauigkeit zu steigern. 

Durch meine professionelle Betreuung und die individuelle Anpassung Ihrer Trainingsmethoden strebe ich kontinuierlich danach, Ihre Leistung zu steigern und Ihre Ziele im Golfsport zu erreichen.

Systematische Entwicklung des Golfschwungs in professionellem Rahmen.

Ein zentraler Fokus liegt auf der systematischen Entwicklung des Golfschwungs, beginnend mit einer präzisen Spiel- und Schwunganalyse unter Verwendung von:

  • Ausrüstungschecks, 
  • Rundenanalysen, 
  • TrackMan Combine Test (Kursspiel & Langesspiel) 
  • TrackMan Optimizer  
  • mentalen Analysen, 
  • körperlicher Fitness und Beweglichkeit,
  • Körperanalysen (BioDynamik), 
  • 3D-Bodenreaktionskraftplatten, 
  • Schläger- und Ball-Daten sowie 
  • Videoanalysen. 

Das Hauptziel ist es, den Spielern ein solides Fundament zu vermitteln, auf dem sie langfristig und erfolgreich aufbauen können, um ihr volles Potenzial zu entfalten und gleichzeitig gesund Golf zu spielen.

Meine Expertise

Qualifikationen und Zertifikate

Als zertifizierter PGA Golflehrer bringe ich umfassende Qualifikationen in der Golfausbildung mit, sowie eine Vielzahl von Zertifikaten und Lizenzen.

Des Weiteren bin ich Fitnesstrainer der Deutschen Fitnesslehrervereinigung und Experte für Titleist-Produkte, insbesondere im Bereich Schläger und Ballfitting. 

Titleist Advance Fitting Partner seit 2017-2023 und Vertragsspieler & Markenbotschafter.

Erfahrung

Schätzungsweise habe ich über 35.000 Trainerstunden gegeben. Darüber hinaus konnte ich umfangreiche Erfahrungen mit dem Team Titleist sammeln, indem ich zahlreiche Fittings beobachtete und dann als Advanced Titleist Fitter selbst durchführte. 

Während der Wintermonate war ich regelmäßig bei verschiedenen Tour-Events (Challange Tour, DP World Tour, Asian Tour) präsent und konnte von den weltbesten Spielern und Lehrern vor Ort lernen. 

Meine Expertise umfasst sowohl praktische Anwendungen als auch theoretische und messbare Verbesserungen.

Spezialisierung

Meine Fachkenntnisse liegen in der präzisen quantitativen Analyse des Golfschwungs mittels biomechanischer Auswertungen (Kinetik), Schläger- und Balldaten sowie der Analyse von Puttbewegungen und Balldaten. 

Zusätzlich habe ich mich auf die Betreuung von Kindern und Golfanfängern spezialisiert, insbesondere im Bereich der Golf-Technik, Schlagvariationen, der Entwicklung von Trainingsplänen, des golfspezifischen Athletiktrainings, der Fehlerkorrektur und der effektiven Leistungssteigerung im Wettbewerb.

Lehransatz

Meine Expertise liegt in der Anwendung der Biodynamik zur Anpassung des Golfschwungs an die individuellen körperlichen Voraussetzungen des Spielers. 

Durch diese Methode ist es möglich, eine maßgeschneiderte Technik zu entwickeln, um eine optimale Leistung zu erzielen. 

Ich habe dieses Konzept von angesehenen Biomechanikern erlernt und umfangreiche golfspezifische Übungsprogramme für Kinder und Erwachsene entwickelt.

Technologie und Hilfsmittel 

In meinem Unterricht nutze ich innovative Technologien wie die 

  • 3D-Bodenreaktionskraft-analyse, 
  • Trackman für Schläger- und Balldaten,
  • Videoanalyse,
  • PuttLab Analyse und
  • PuttView P7. 

Durch den Einsatz dieser hochmodernen Geräte kann ich eine präzise Analyse und Auswertungen durchführen, da ich Dinge sehe, die mit bloßen Auge nicht erkennbar sind. 

Meine bisherigen Standorte: 

2000-2003

Golflehrer Ausbildung im Golfpark Winnerod und Licher Golfschule

2003-2006

Golflehrer im Golfclub Bad Nauheim e.V. 

2007-2010

Head Pro der Golfakademie im Frankfurter Paragon Golfclub e.V. und Ausbilder

2010-2011

Manager im Golfclub Eisenach e.V. und Inhaber der Golfschule mit Proshop

2012-2013

Management Assistant im Golfclub Friedberg (Sommerfeld AG)

2014-2020

Golflehrer im Golfresort Gernsheim (Golfanalgen Weiland GmbH) 

seit 2021

Golflehrer im Golfpark Bachgrund (erfolgreich golfen GmbH) 

seit 2023

Golftrainer im Nachwuchsbereich (Mädchen/Jungen) des Frankfurter Golf Club e.V. 

©Urheberrecht. Alle Rechte vorbehalten.

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden der Übersetzungen

Wir nutzen einen Drittanbieter-Service, um den Inhalt der Website zu übersetzen, der möglicherweise Daten über Ihre Aktivitäten sammelt. Bitte überprüfen Sie die Details in der Datenschutzerklärung und akzeptieren Sie den Dienst, um die Übersetzungen zu sehen.